Hauptseite    » TOURISMUS    » Tourismusgebiete    » Baku   

Baku

  


align=
In den byzantinischen Handschriften aus Anfang des V. Jahrhunderts über das kaukasische Albanien ist von einem Ort die Rede, „aus dem Feuer sprießt“. Dieses Gebiet ist Baku.
Die zwischen 1078-1079 errichtete Moschee, die Burg Başak aus dem XII. Jahrhundert, der Sebail-Palast aus 1232-1235 in Baku, welcher jetzt unter dem Wasser liegt, der „İçeri Şehir-Komplex“, die Karawanserei von Buhara (XIV. Jahrhundert), die Karawanserei von Moltanı (XV. Jahrhundert), Kız kulesi (XI. Jahrhundert) und andere Denkmäler gelten ais die Wahrzeichen von Baku.
In der Stadt gibt es zahlreiche Hotels.




Oxunub: 39366



Azərbaycan Televiziyaları
İnternet Radio