Hauptseite    » TOURISMUS    » Tourismusgebiete    » Şabran   

Şabran

  


align=
Entfernung nach Baku: 122 km
Verbindung: Busverbindung Baku - Yalama; Bahnverbindung Baku - Yalama - 4 Stunden.
Die Stadt Şabran erstreckt sich bis zu den östlichen Küsten des kaspischen Meeres. Die Ortschaft mit der Bezeichnung Keçi kayası ist unter den Einheimischen und Touristen sehr weit verbreitet. Hier gibt es Flüsse, die durch dichte Wälder fließen und wichtige Mineralquellen mit schwefelhaltigem Wasser.
In der Stadt gibt es zahlreiche historische archäologische Denkmäler. Die im Dorf Padar befindlichen Stätten «Gülüstani - İrem und im Dorf Şahnezerli die Stätte Şabran sind sehr bekannt. Die Stätte aus dem V. Jh. in Şabran gilt als eine der wihtigsten historischen Stätten. Der Ferienort Kalealtı befindet sich an den hängen des Großen Kaukasus. Um die Heilquelle in Galaaltı wurde das Gesundheitszentrum «Çıragkale» errichtet. In der Stadwird die Tradition der Teppichknüpferei bewahrt. 
Die einheimischen Teppiche «Pirebedil», «Kollu Çiçi», «Heyratı» sind sehr berühmt.
In der Stadt gibt es Hotels für Touristen.




Oxunub: 84156



Azərbaycan Televiziyaları
İnternet Radio