Hauptseite    » Balakişi bəy Ərəblinski    »   

Balakişi bəy Ərəblinski

  


Balakişi bəy Əli oğlu Ərəblinski (1828-1902)
align=

Balakischi Bay wurde im Jahr 1828 im Dorf Tala, Bezirk Zagatala geboren. Der in der Familie von Ali Bey aufgewachsene BalakischiBey beendete im Jahr 1848 den ersten Platz für den Kadettkorpus in St. Petersburg und erhielt den Rang eines Kornett. 
Durch den tadellosen Dienst von unterschiedlichen Teilen der Rang wurde der junge Arablinski  für verantwortungsvolle Positionvon Oberstleutnant bis zu Brigadekommandeur befördert.  Später als der Generalleutnant zu  Divisionskommandeur wurde, nahm er in seinen 50zig Jahren Dienstes in den Angriffen und in Schlachten in Russland teil. Generalleutnant B. Arablinski war im muslimischen Bevölkerung der Kaukasus in Russland der erste mit höhere militärische Ausbildung. Nach seinem Rücktritt im Jahr 1896 kehrte er nach Darband zurück, wo der Kaiser im ein Land schenkte,  und lebte dort bis zum Ende seines Lebens. Er starb im Januar 1902 und wurde in Darband im alten muslimischen Friedhof begraben. Derzeit wird in seinem Namen in Darband Dorf und Station benannt.
Generalleutnant B. Arablinski wurde wegen seines tadellosen Dienstes mit verschiedenen Orden und Waffen ausgezeichnet. 





Oxunub: 83551



Azərbaycan Televiziyaları
İnternet Radio