Hauptseite    » GEOGRAPHIE    » Naturschutzgebiete    » Staatliches Naturschutzgebiet Garayazı   

Staatliches Naturschutzgebiet Garayazı

  


align=
Der Staatliche Naturforst in Karayazı wurde 1978 im Regierungsbezirk Gazah zum Naturschutzgebiet erklärt. Im gebiet sind die berühmten Karayazı-Wälder unter Schutz genommen.
Das Gebiet im Staatlichen Naturforst Karayazı besteht im allgemeinen aus Wäldern. Auch wenn das meiste Gebiet mit Wäldern bedeckt ist, gibt es Bereiche, wo keine Bäume sind. 
Die Strauche und jungen Bäume sind zum Teil noch weiter entwickelt. Diese bestehen allgemein aus Buchweide, Eiche, Brombeere, Trauerweide, Ölweide u. a. 
Auch die Fauna ist hier sehr umfangreich. Hier leben Biber, Eichhörnchen, Wiesel, Hasen, Wildschweine, Füchse, Schakale, Wildkatzen u. a. Säugetiere. 
Im Fluss leben Fische wie Brachsen u. a. 
Der Zweck der Gründung der Forst ist der Schutz der Landschaft und der bedrohten Tiere und Pflanzen und die Gewährleistung deren Vermehrung.



Oxunub: 16873



Azərbaycan Televiziyaları
İnternet Radio