Hauptseite    » SCHÖNE KÜNSTE    » Festivals    » Musikfestival   

Musikfestival

  


Musikfestival Gabala
align=

Gabala Musikfestival findet traditionell vom 2009 jedes Jahr in den Sommermonaten in der Stadt Gabala statt.  Gewöhnlich treten die Musiker unter freiem Himmel. Festival wird mit der Hilfe des Heydar Aliyevs Stiftung und Ministeriums für Kultur und Tourismus organisiert. Bis zum heute wurden vier solche Maßnahmen stattgefunden und an den Festivals nahmen di berühmteste Musiker der Welt teil. 
In den Rahmen des Festivals neben den Konzerten der klassischen Musik werden Jazz- und Mugamnächte organisiert. 
Dieses Festival, die für die Verbreitung der internationalen Kulturbeziehungen, die Vorstellung unserer reichen Musikkultur der Weltöffentlichkeit, die Verständigung von Volk zu Volk und die Verstärkung der Freundschaft dient, hat eine besondere Bedeutung.   

Internationales Musikfestival “Mugam Dünyasi” 
align=

Internationales Musikfestival Mugam Dünyasi wurde zum ersten Mal nach der Initiative der Heydar Aliyevs Stiftung an 18.-25. März 2009 in Baku stattgefunden. Am 20. März fand die offizielle Eröffnung des Festivals im Internationalen Mugamszentrum. In den Rahmen des Festivals werden gewöhnlich internationale Symposiums, der Wettbewerb der Mugaminterprt und viele Operavorstellungen,  soweit Konzerten organisiert. 
Hauptziel des Mugamsfestivals ist die Berühmtheit aserbaidschanisches Mugams in der modernen Welt, die Einnahme der traditionellen Musikkunst unsers Volks einen verdienten Platz in der Weltmusikerbe. 

Internationales Musikfestival “Ipek Yolu” 
align=

Internationaes Musikfestival „Ipek Yolu“ fand mit der Hilfe des Komponistenverbandes und Exekutive der Stat Scheki statt. Bis zu Zeit  wurde Festival drei Mal nacheinander (in Jahren 2010, 2011 und 2012) organisiert.  
In Festivals traten die Musiker und die Kollektiven der Nationalmusik, Folklore und Theaters neben Aserbaidschan aus vielen Ländern (Polen, Indien, Ukraine, Korea, Norwegen, der Türkei, Georgien, dem Iran u.a.)  auf. 

Internationales Musikfestival namens Üseyir Hadschybeyov 
align=

Die Entscheidung über die Abhaltung des Festivals namens Üseyir Hadschybeyov wurde im 2009 getroffen.  Die Organisatoren des Festivals sind die Ministerium für Kultur und Tourismus der Republik Aserbaidschan und Heydar Aliyevs Stiftung. 

In der Arbeit des Festivals nehmen neben den aserbaidschanischen Musiker die Interpreten aus anderen Ländern auch teil. Während der Maßnahme werden neben den Konzerten die Vorstellungen nach den Werken vom Üseyir Hadschybeyov gezeigt. Daneben, fanden auch im Festival die Schaffungserbe des hervorragenden Komponisten untersuchende wissenschaftliche Konferenzen statt. Bis zum heute wurden vier solche Festivals organisiert. 

Internationales Musikfestival namens Mstislav Rastropovitsch 
align=

Festival namens Mstislav Rostropovitsch fand in Baku vom 2007 und sammelt um sich herum traditionell die hervorragenden Interpreten aus den verschiedenen Ländern der Welt. Die Maßnahmen werden mit der Hilfe der Stiftung Heydar Aliyevs, Stiftung Mstislav Rastropovitsch, es Ministeriums für Kultur und Tourismus organisiert. In den Rahmen des Internationalen Musikfestivals namens Rastropovitsch fanden 4 Maßnahmen statt.  In Festivals nehmen neben den berühmten Kulturschaffenden aus unserem Land, auch die Kulturschaffenden aus Russland, Italien, Frankreich, Deutschland, Belgien und anderen Ländern teil. 



Oxunub: 80652



Azərbaycan Televiziyaları
İnternet Radio