Hauptseite    » GESCHICHTE    » Khanate von Aserbaidschan    » Khanat Urmiye   

Khanat Urmiye

  


align=
Das Khanat wurde 1747 gegründet. Das Khanat war im Norden durch das Khanat Hoy, im Osten durch den See Urmi, im Süden und Westen durch das Osmanische Reich umgrenzt. Der Verwaltung waren Merezler, Terkever, Berdesur, Beradost, Sumay, Enzel, Deşt, Uşnu, Sulduz, Döl, Nazlı, Beykişili, Röze und Urmi zugehörig. Das Khanat wurde durch den Führer des Afşat-Stamm, Khan Feteli Afşar gegründet. Während Khan Feteli versuchte, die Hohetisgebiete von Aserbaidschan zu vereinen, gliederte er auch sein eigenes Khanat ein. 1797 wurde es durch den Schach der Gacar, Feteli Şahın geführt.

Herrschende Khane:
1747-1763 Khan Feteli Afşar




Oxunub: 73077



Azərbaycan Televiziyaları
İnternet Radio